GS 2.10 GW – Grenzwertschalter mit Transmitterspeisung

Der GS 2.10 GW dient zur Grenzwertüberwachung von normierten Strom- oder Spannungssignalen. Durch die 2 Relais am Ausgang mit jeweils einem potentialfreien Wechsler lassen sich 2 Schaltfunktionen realisieren. Der Schaltzustand des erregten Relais wird über LED angezeigt. Der Schaltpunkt wird mittels der frontseitigen Tastschalter eingestellt. Die Wirkrichtung der Relais kann mit den an der Seite […]

Weiterlesen →

GS 2.00 GW – Grenzwertschalter

Der GS 2.00 GW dient zur Grenzwertüberwachung von normierten Strom- oder Spannungssignalen. Durch die 2 Relais am Ausgang mit jeweils einem potentialfreien Wechsler lassen sich 2 Schaltfunktionen realisieren. Der Schaltzustand des erregten Relais wird über LED angezeigt. Der Schaltpunkt wird mittels der frontseitigen Tastschalter eingestellt. Die Wirkrichtung der Relais kann mit den an der Seite […]

Weiterlesen →

IV 7.00 MW – Frequenzteiler

Der Frequenzteiler IV 7.00 MW wird zur binären Signalübertragung aus Steuerstromkreisen in Signalstromkreise eingesetzt. Die Ansteuerung erfolgt mit 2-Drahtinitiatoren nach EN 50227 (NAMUR) oder potentialfreien Kontakten. Ebenso verwendbar ist eine Reflexionslichtschranke oder ein 24 V DC Signal oder ein Tachogenerator. Über die KALIB-Software lassen sich ein Teilungs- und ein Multiplikationsfaktor vorgeben. Diese Werte werden benutzt, […]

Weiterlesen →

IV 5.00 MW – Schaltverstärker

Der Schaltverstärker IV 5.00 MW wird zur binären Signalübertragung aus Steuerstromkreisen in Signalstromkreise eingesetzt. Die Ansteuerung erfolgt mit 2-Drahtinitiatoren nach EN 50227 (NAMUR) oder potentialfreien Kontakten. Ebenso verwendbar ist eine Reflexionslichtschranke oder ein 24 V DC Signal oder ein Tachogenerator. Über die KALIB-Software lassen sich verschiedene Funktionsweisen des Gerätes vorgeben, z.B. spezifische Wischzeiten. Auch können […]

Weiterlesen →